Künstler des Tages: NHAN SOLO

Nhan Solo Labelgründer von "Mother Recordings".

Nhan Solo Labelgründer von “Mother Recordings”.

Der in Berlin lebende Nhan Solo veröffentlicht zusammen mit Sängerin Cari Golden seine aktuelle “Body EP” auf Mother Recordings. “Body” ist eine funky UK Garage-House-Nummer mit einer deepen Bassline. Klassische Diskoelemente im modernen Gewandt, verbunden mit der grandiosen Stimme von Cari Golden machen die Single zu einem guten House-Party-Hit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Zum Ritter Butzke Geburtstag einen 5 Years Lost Compiler

Das Ritter Butzke blickt auf 5 Jahre Klubkultur zurück.

Das Ritter Butzke blickt auf 5 Jahre Klubkultur zurück.

“Five Years Lost” der Berliner Klub Ritter Butzke feiert sein 5-Jähriges. Die Wurzeln des ursprünglichen Klubs reichen allerdings schon bis ins Jahr 2007 zurück, damals wurden zahlreiche Partys eher inoffiziell auf dem ehemaligen Gelände der Aqua Butzke Werke in Kreuzber gefeiert. 2013 folgte die Gründung der “Ritter Butzke Studios”. Auf dem hauseigenem Label sind seit seiner Gründung bereits 5 Releases erfolgreiche herausgebracht. Weiterlesen

Sorry, dass wird heute nichts

ÜBER DAS ABGEWIESEN WERDEN AM BERGHAIN, DEN WALK OF SHAME UND WARUM ES SICH LOHNT, ES IMMER WIEDER ZU VERSUCHEN.

In ist, wer drin ist. An dieser Pforte sind schon viele gescheitert.

In ist, wer drin ist. An dieser Pforte sind schon viele gescheitert.

Über eine Stunde stehe ich nun in einer endlosen Schlange vor dem legendären Berghain. Ein ganzer Nachmittag mit: was-zieh-ich-an-Fragen, Szenarien was passiert, wenn man nicht reinkommt und Vorfreude liegt hinter mir. Mit einer Mischung aus freudiger Erwartung, Hoffnung und etwas Angst nähere ich mich ihm. Dem legendären Sven Marquardt, seines Zeichens bekanntester Türsteher Berlins und Entscheider über das Schicksal des Abends. Nein er ist nicht nur Türsteher und Künstler, sondern eine Institution. „Wenn der Marquardt dir seinen Segen gibt, dann bist du geadelt und offiziell ganz oben in der auserkorenen Liga der stylischen Technojünger angekommen“ sagte ein Kumpel zu mir. Weiterlesen

Happy Birthday Ritter Butzke – zum Fünften vier Tage feiern

Ritter Butzke in Kreuzberg

Ritter Butzke in Kreuzberg

„Haltet Euch ja das erste Oktober-Wochenende frei!“ fordern die Betreiber des Ritter Butzke. Denn da feiert der Klub sein fünfjäriges Jubiläum. Von Donnerstag bis Sonntag wird angestossen, gratuliert, gefeiert und getanzt. Dementsprechend wird auch ein fettes Lineup aufgefahren: Dauwd, Blomqvist, Midas 104, Björn Störig, Animal Trainer und viele mehr beschenken den Klub mit musikalischen Highlights. Weiterlesen

Culoe de Song: Zauber oder begnadeter Musiker

Culoe de Song, Musik als Ausdrucksmittel seiner Persönlichkeit.

Culoe de Song, Musik als Ausdrucksmittel seiner Persönlichkeit.

Culoe de Song aka Culolethu Zulu ist am 20. August 1990 in Eshowe, Südafrika geboren. Mit seinen Album “EXODUS” erhielt er den Metro FM Music Awards 2014 in der Kategorie: Best Male Album. “EXODUS” ist nach “A Giant Leap” (2009) und “Elevetion” (2011) sein drittes Soloalbum. Die Botschaft hinter dem Werk: Musik sollte nicht als Wettbewerb verstanden werden. “EXODUS” besticht durch Vocals und ist ein Mix aus den beiden zuvor veröffentlichten Longplayern.  Weiterlesen

Dem Tanzlurch wurde die Musik abgedreht

sisyphos : schon lange kein Geheimtipp mehr

Sisyphos : schon lange kein Geheimtipp mehr

“Oh Schreck, oh Schreck der Lurch ist weg” – mit diesen kryptischen Zeilen kündigt der legendäre Sisyphos Klub seine Zwangssommerpause an. Seit Ende August sind die Pforten geschlossen. Hunderte feierwütige „Sisyphos-Jünger“ sind entsetzt und machen ihrer Trauer auf diversen sozialen Netzwerken Luft. Mit Aussagen wie: „Ausgerechnet in den Semesterferien ,ich wollt’ eigentlich bei euch am Wochenende einziehen…“, „ Grauenvoll“, oder „Das kann ich jetzt so nicht akzeptieren…“ tun sie ihre Verzweiflung kund. Weiterlesen